Information für Zahnärzte

Zahnarzt und Zahntechniker

Ein gutes Team ist unschlagbar

Die enge und persönliche Zusammenarbeit mit unseren Zahnärzten ist für uns die Basis des gemeinsamen Ziels: Ein perfektes, langlebiges und zufriedenes Lächeln unserer Patienten.

Technik und Material als wichtige Bausteine

Die  Möglichkeiten eines Dental-Labors haben sich, insbesondere in den letzten zehn Jahren, verändert. Mit viel Aufmerksamkeit und Engagement haben wir diesen Markt beobachtet, haben Erfahrungen mit Innovationen gesammelt und uns daraus die besten Systeme und Materialien für unser kreatives Schaffen zugelegt.

Cerec, Ivoclar, Zirkonzahn und Zirkon

Stetige Innovationen in Material und Technik beflügeln unsere Arbeit. Namen wie Ivoclar, Zirkonzahn, Anaxdent und Smile Line haben unser Umfeld geprägt. Technische Standards wie CAD/CAM Systeme sind aus unserer täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit ist uns wichtig

Mit vielen unserer Lieferanten und Partner arbeiten wir schon seit vielen Jahren zusammen. Gegenseitiger Respekt, Vertrauen und das gesamte Zusammenspiel ist in diesen Jahren zu einem unschätzbaren Wert gewachsen. Unsere Kunden und Patienten profitieren von effektiver Produktion und höchster Qualität.

“Wir geben Gas, die Leidenschaft ist unser Motor!”

Es macht uns Spaß Modernisierungen zu realisieren, Ideen kreativ umzusetzen und Wünsche von unseren Zahnärzten und Patienten zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen. Nur so lassen sich die optimalen Ergebnisse realisieren.

Die Geschäftsführer und Inhaber
Albert Heil, Jochen Werner und Sebastian Werner

Material ...

… die Basis für Ästethik und Lebensdauer

Zirkonzahn – Die Zukunft hat begonnen

Zeit fürs Innovative

Blog

Aktuelle Entwicklungen und wichtige Informationen rund um das Thema Zahnersatz.

Ihre Zahntechnik ist gesichert

Die nächste Generation ist bereit

Eine Situation, von der andere Unternehmer träumen. Wir haben sie. Mit dem Einfluss unseres jüngsten Mitglieds der Geschäftsführung, Sebastian Werner, Sohn von Jochen Werner, wird die Lücke zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Zukunft geschlossen.

So macht Investition erst richtig Spaß!

Qualität trifft Kreativität

Die digitale Modellierung

Perfekte Visualisierung lässt dem kreativen Schaffer zahlreiche Möglichkeiten der Herstellung von Zahnersatz und schafft gleichzeitig die Basis für maximale Präzision.

Die Zukunft hat begonnen

CAD/CAM-Systeme von Zirkonzahn

CAD/CAM-Systeme von Zirkonzahn haben unsere technischen Möglichkeiten verändert. Das Fräsgerät M5 ist das jüngste Mitglied in unserem Team. Tag für Tag begeistert es uns von neuem und beflügelt unsere Kreativität. Die nahtlose Durchführung mehrerer Arbeitsschritte, die Präzision und die Effektivität ermöglichen es uns maximale Qualität in kürzester Zeit zu realisieren.

Made in Germany

Die Ergebnisse unserer Arbeit basieren auf den Ansprüchen, die wir an uns selbst stellen. Durch hauseigene Fertigung und der Verwendung biokompatibler Werkstoffe erreichen wir die Qualität, die Sie erwarten sollten.

Die Technik im Überblick

CAD/CAM Technologie mit neuesten Werkstoffen

Ästhetische Front- und Seitenzahnrestaurationen

Implantattechnik und -planung

Kronen / Brücken

Totalprothetik (nach Prof. Gutowski)

Modellguss (Dentalguss nach A. Sabath)

Laser- und Galvanotechnik

Kieferorthopädie

Schnarcherschienen

Reparaturen / Prothesenreinigung

Wir sind vorbereitet

Zeit für eine innovative Zukunft mit Zirkonzahn

Hinter diesem Namen verbirgt sich eine enorme Leidenschaft, unternehmerisches Denken und eine schier niemals versagende Ideenflut.

 

Vertrauen Sie uns

Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Loyalität

Sie dürfen hohe Erwartungen haben. Ihre Zufriedenheit und das glückliche Lächeln unserer Patienten sind unsere wichtigsten Ziele.

 

Fortbildung bei Jenik

Qualifizierung als Motor der Innovation

Curriculum Implantatprothetik
Curriculum CAD/CAM
Fortbildung zum „PSK® Dental-Ästhetiker“
Smile Design Interdisziplinäre Kommunikation
Totalprotetik nach Prof. Gutowski
Münchener Schienenkonzept nach Prof. Dr. Edelhoff
Valplast
Regelmäßige Weiterbildung im Zirkonzahn Education Center
Mitglied in der FDZt (Fachgesellschaft für digitale Zahntechnik)